Erstberatung – Honorar

Mein Beratungshonorar ist abhängig von dem, was ihr auf Sardinien vorhabt. Grundsätzlich rechne ich nach Aufwand pro Stunde oder Tag ab – ich verrate es gern auf eine konkrete persönliche Anfrage (per E-Mail oder per Telefon mit einer kurzen Skizze eurer Ideen).

Event-Management

Damit ihr keine Katze im Sack kauft – oder wie man hier sagt: keine verschlossene Schachtel – können wir gern klein beginnen:

  1. Ideen und initiale Beratung: Ich überlege mir nach dem Erstgespräch / Briefing, wie wir das Event gemeinsam realisieren können. Dafür stelle ich eine kleine Rechnung (ca. ein oder zwei Stunden). Wenn ihr mich mit der weiteren Begleitung des Events beauftragt, haben wir einen guten Startpunkt, von dem aus wir zielführend weiter arbeiten können. Wenn nicht, habt ihr nicht viel in den Ring geworfen.
  2. Do-it-yourself-Angebot: Wenn ihr das Event mit eigenen Mitarbeitern im Haus umsetzen möchten, die Sardinien vielleicht schon ein wenig kennen und auch Italienisch sprechen (ein extrem wichtiger Faktor für ein gelungenes Event), würde ich für euer Vorhaben konkrete Vorschläge für Locations recherchieren, Ideen und Alternativen skizzieren und sardische Anbieter empfehlen. Ihr könnt das Event dann selbst umsetzen und die Anbieter selbst kontaktieren, habt aber schon eine gewisse Sicherheit, was Qualität, Verlässlichkeit und Echtheit betrifft. Der Aufwand hierfür ist etwas höher: Ich rechne – inklusive einer Abstimmung – mit einem halben bis einem Tag.

Spezielles Honorar als Location & Contact Scout

Im Fall der Suche nach speziellen Orten und Geschichten, ob nun für Fernsehteams oder Fotografen, gibt es eine kleine Ausnahme in Sachen Honorargestaltung. Manchmal passt das nämlich prima mit meinen eigenen Recherchen und Touren für meinen Blog www.pecora-nera.eu zusammen.

Sprechen wir einfach über unsere Projekte und Ideen, dann werden wir uns sicher auch über Honorar und Rechte für die Verwendung des Materials und der Geschichten einig. Manchmal aber auch nicht – in dem Fall wäre die Übernahme der Reisekosten oder ein kleines Honorar fair.

Am besten einfach anfragen 🙂

Event-Anfragen gern auch hier online in meinem Sardinien-Shop:

» Fragebogen Event-Management